Nachricht

Weil Kinder (mehr) Zeit brauchen

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September hatte die Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege gemeinsam mit der GEW, dem Stadtelternrat und dem Graswurzelbündnis  zur Aktion "Weil Kinder (mehr) Zeit brauchen" aufgerufen.  .Nach einem von Pfeifen und Trommel begleiteten Sternmarsch trafen sich mehrere hundert TeilnehmerInnen auf dem Neumarkt und forderten die Verbesserung der Rahmenbedingungen in den Kindertagesstätten.  Um den Forderungen u.a. nach einer weiteren Verbesserung des Personalschlüssels Nachdruck zu verleihen, beschlossen die Anwesenden eine Resolution an den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer.

Download

2019-09-20_Resolution_Weltkindertag