Nachricht

Aktuelle Information: Besuche im Thomas Morus Haus

Besuche sind entsprechend der aktuellen Vorgaben möglich:

Besuchskonzeption

Auf der Grundlage der Allgemeinverfügungen des Freistaates Sachsen und der kommunalen behördlichen Verordnungen gelten für Besuche in unserer Einrichtung die folgenden Hygienebestimmungen:

Voraussetzungen für Besuche

Die Besuche finden nur nach Voranmeldung statt. 
Montag bis Freitag nimmt in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr die soziale Betreuung Ihre Anfragen unter der Nummer 0371 / 2675013 entgegen. 

Besuche sind nur unter der Voraussetzung erlaubt, dass Besucher

  • keine Symptomatik aufweisen, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeutet (zum Beispiel Fieber, Halsschmerzen, Husten, Atemnot)
  • in keinem Kontakt zu einer an COVID-19 infizierten Person stehen
  • in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer an COVID-19 infizierten Person hatten

Unser Haus darf nur mit einem tagesaktuellen extern-zertifizierten oder einem im Haus durchgeführten negativen Corona-Schnelltest bzw. mit einem negativen PCR-Test (der nicht älter als 48 Stunden ist) betreten werden. In unserem Haus bieten wir im Rahmen der Besuchszeiten vor jedem angemeldeten Besuch eine kostenfreie Testung mittels Antigen-Schnelltest an. Wartezeit: 20 Minuten.

Besuchszeiten: 
Montag bis Freitag (Wochenende und Feiertage nach Absprache) 9.00 - 17.00 Uhr

  • maximale Besuchsdauer: 60 Minuten
  • pro Bewohner ist ein Besucher möglich
  • max. Anzahl von Besuchern pro Hausgemeinschaft: 2
  • bei Besuch mit Kindern unter 16 Jahren wird der Aufenthalt nur im Freien (Garten) angeboten, bitte dies vorher absprechen

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass es bei Auftreten von Corona-Verdachtsfällen jederzeit zu kurzfristigen Besuchereinschränkungen bzw. Besucherstopps kommen kann.

Die Vorgaben der Allgemeinverfügung hinsichtlich der Hygiene und Abstandsregeln werden wir wie folgt in unserem Haus umsetzen:

  • Für alle Besucher, Therapeuten etc. halten wir Möglichkeiten zur Testung vor
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist für Besucher verpflichtend
  • Jeder Besucher muss sich mit seinem vollständigen Namen, seiner Adresse und Telefondaten in die Besucherliste eintragen
  • Beim Betreten und Verlassen des Hauses sowie der Hausgemeinschaften ist eine Händedesinfektion durchzuführen
  • Besuche zum gemeinsamen Spaziergang/Aufenthalt im Freien sind möglich
  • Bewohner haben die Möglichkeit, ihre Angehörigen zu Hause zu besuchen
  • Individuelle Besucherregelungen zur Palliativbegleitung werden abgesprochen
  • Die Wohnküche darf von Besuchern nicht als Aufenthaltsort genutzt werden

Bitte halten Sie die AHA Regeln während Ihres Besuchs ein!

Details zu den klar definierten Besuchsregelungen sind auch im Eingangsbereich unseres Hauses auf einer Informationstafel für jeden einsehbar.

Wir danken Ihnen bereits im Voraus für Ihr Verständnis!

Alle Regelungen und Empfehlungen dienen ausschließlich dem Schutz Ihrer Angehörigen, unserer Mitarbeiter und letztendlich dem Schutz von uns allen. 


Am Osterwochenende bieten wir Ihnen folgende Besuchsmöglichkeiten an:
Karfreitag: 13:30 - 17:00 Uhr
Ostersonntag: 09:00 - 13:00 Uhr

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter der Durchwahl 0371 2675012 (Frau Wetzel, PDL)

Mit freundlichen Grüßen
Die Hausleitung des Thomas Morus Hauses