Sozialstation

Helfende HandQuelle: Deutscher Caritasverband e.V./KNAHarald Oppitz

Unser Ziel:

Wir wollen Ihnen helfen

  • zu selbst bestimmtem Leben
  • in Ihrer häuslichen Umgebung
  • durch aktivierende Pflege.

 

Unsere Leistungen:

  • Häusliche Krankenpflege nach ärztlicher Verordnung
  • Häusliche Pflegeleistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz
  • Hauswirtschaftliche Versorgung nach dem Pflegeversicherungsgesetz und Privatverträgen
  • Betreuungsleistung nach § 45 SGB XI
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Familienpflege
  • Verhinderungspflege (Die Pflegeversicherung übernimmt für vier Wochen im Kalenderjahr Kosten für die Ersatzpflege, wenn private Pflegepersonen in den Urlaub fahren oder selbst krank werden.)
  • Begleitung Sterbender in Zusammenarbeit mit dem Hospiz
  • Hausnotruf
  • Behandlung und Betreuung nach ambulanten Operationen

Unsere Mitarbeiter

  • Kinderkrankenschwestern
  • Krankenschwestern
  • Altenpflegerinnen
  • Pflegehelferinnen
  • Hauswirtschafterinnen
  • §45-Mitarbeiter für zusätzliche Betreuung

 

Unsere Kostenträger

  • alle Krankenkassen
  • alle Pflegekassen
  • Sozialämter
  • Eigenanteil

 
Wir sind 24 Stunden erreichbar, auch an Wochenenden und Feiertagen!

 

 

Eine Pflegerin hält die Hand einer Seniorin. / Deutscher Caritasverband e.V./KNA

Angebot

Stellenangebot Pflegefachkraft

in unserer Sozialstation mehr