Erfahrungsbericht von Patin H.

Sie achtet selber darauf, rechtzeitig zu kommen, was ich für das Alter von 10 Jahren recht beachtlich finde. Ihr erster Blick geht immer in die Kochtöpfe und sie freut sich, wenn sie noch etwas vom Mittagessen bekommt, wenn ich ihr einen Kakao mache usw. Wir erledigen wichtige Schularbeiten miteinander. Neulich haben wir eine Buchvorstellung erarbeitet und Rima wurde Lesekönigin in der Klasse. Wir basteln zusammen, oder haben ihr Kinderzimmer gestaltet. Bei schönem Wetter spielen wir im Garten Federball.