Stromspar-Check

Logo Stromspar-CheckWer Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld empfängt, kann an der bundesweit geförderten Stromsparaktion Stromspar-Check teilnehmen und damit Energie und jährlich bis zu 100 EUR bares Geld sparen.

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands (eaD) schickt die Caritas an mittlerweile rund 190 Standorten ausgebildete Stromsparhelfer in die Haushalte. 

Neben dem kostenlosen Stromspar-Check gibt es ebenfalls die Möglichkeit, ein Starterpaket fürs Stromsparen zu erhalten.

Weitere Informationen zum Bundesprojekt erhalten Sie auf der Internetseite: www.stromspar-check.de

Logoleiste_Stromsparcheck